Restauration Ohm-F

Wir haben wieder einmal ein paar heruntergekommene Ohm-F erstanden.
Ohne Sicken mit abgerissenen Luftspulen und in die Jahre gekommenen Gehäusen.
Aber: Diese Klassiker müssen spielen und somit von und gerettet werden!

Also denn, rann an die Arbeit.
Das Funier haben wir  wieder aufgefrischt und schadhafte Stellen so gut es geht,  beseitigt.
Die Luftspulen wieder eingeklebt und elektrisch verbunden , die Pappe aufgefrischt , dann die Alu und Titan Membrane gesäubert, neu gedämpft ( Sauarbeit, da verklebt und selbst im Laufe der Zeit klebrig geworden..) .und  zum Schluss neue Sicken verklebt.

 

Nun spielen die Heulbojen wieder, unvergleichlich räumlich und direkt.

Sie sind zu haben, also Angebote schicken!!!

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *